Version: 0.2 / 04.2021

LYMPHOZYTENTYPISIERUNG:

Die Durchflusszytometrie ist ein weiteres Spezialgebiet, das wir seit 1993 in unserem Labor bei Patienten*Innen mit HIV zur Bestimmung des Immunstatus durchführen.

Der zelluläre Immunstatus gibt Auskunft über die absoluten und relativen Verhältnisse und den Aktivierungszustand verschiedener Immunzellen im Blut.

Die Konstellation der diversen Lymphozytenpopulationen und deren Aktivierungsgrad ist wichtig für die Beurteilung von Krankheitsprogression und Therapieerfolg.

Print Friendly, PDF & Email